Donnerstag, 2. Februar 2012

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Genauso mühsam ist es, wenn man mehrere Mammutprojekte gleichzeitig in Angriff nimmt.

Die Vintage-Sockenstory nimmt einfach kein Ende. Lange Rede kurzer Sinn: ich habe sie zum 3. und hiermit letztem Mal bis zum breiten Musterrand aufgetrennt, weiiiil ich nicht willig war diese Bumerangferse stricken zu lernen.

Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich ad hoc noch ein bißchen mehr abgewandelt. 
Was zu anderen aber nicht unlösbaren Problemen geführt hat. 

Nun ruhen sie erst mal bis heute abend, oder morgen abend, oder .... 

Außerdem kamen noch unvorhersehbare Ereignisse dazwischen wie der Wunsch meiner Tochter, Freundschaftsbändchen zu knoten. 
Selbstverständlich habe ich da gerne mal den Anfang gemacht: 


kurzer Zwischenstop mit Freundschaftsbändchen
Mein Stickbild wird mich noch ein Weilchen beschäftigen, allerdings bin ich schon bei den Perlen, also bitte ich um noch etwas Geduld bevor ich es zeige. 

Da ich so straight dieses eine Bild fertig gestickt habe, musste eine Belohnung her. Und zwar in Form der wundervollen, federleichten, superwarmen, unglaublich ergiebigen: 

55 g Lotus Cashmere - Wolle, sie ist lila, nicht blau
Sofort nachdem ich sie dem Briefträger aus der Hand gerissen hatte, wurde sie gewickelt und ein Tuch angefangen:


Vielfalt I von Sockenwahnsinn

365 m LL, mit Nadelstärke 3, superangenehm zu stricken, einfaches schönes Muster. 
Das einfache nicht wechselnde Muster hat wiederum den Nachteil, dass es mich jetzt schon wieder langweilt.
Zum Ausgleich für die Langeweile beim Stricken, kann man dabei ganz entspannt fernsehen. Das hat ja auch was. 


Youtube hat jetzt auch Pink mit "Bridge of Light in voller Länge, was ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte, darum voll aufdrehen und genießen!


Ich wünsche Euch viel Spaß dabei und einen gemütlichen warmen Abend.

Kommentare:

  1. Hallo

    erst einmal vielen Dank für die netten Worte und das Feedback, es ist nicht immer ganz einfach alle Blogger,- innen am selben Punkt abzuholen – wenn so was überhaupt geht, das ist ein doch schwierigeres Unterfangen, um so mehr freut es mich, das Feedback hier endlich ins Rollen zu kommen.
    Ich bin sehr Dankbar für Euer nettes Feedback, vielen lieben und offenen Kommentaren zu diesem Blog, es freut mich sehr und für den einen oder anderen interessanten Ansatz, darüber werde ich sicherlich auch nachdenken.

    Wenn Du den einen oder anderen Report oder Tipp weiterempfehlen möchtest, was mich ebenfalls sehr freuen würde ;-) einfach mal stöbern und informieren! Vielleicht sind das ja auch brauchbare Vorschläge für Dich und eventuell wären Informationen zu diesen Themen für einige anderen Leser ebenfalls interessant. Danke schon mal im Voraus!

    Die arktische Kälte hat ganz Deutschland fest im Griff! "Herrlich, endlich Winter!", sagen die einen - "Brrrrrr, schrecklich kalt!", die anderen. Wie schön, wenn man den Wechsel der Jahreszeiten einfach nur genießen kann! Aber: Bei Minus 10 Grad Kälte mag so mancher keinen Fuß mehr vor die Türe setzen, anderen fällt es schwer, das gewohnte Laufen im Freien fortzusetzen. Wie gut, dass es ein gemütliches zu Hause im Wohnzimmer gibt. In diesem Sinne wünsche ich Dir / Euch ein schönes winterliches Wochenende.

    VON HERZEN ♥
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Halllo ohh wie schön das Muster und die farbe harmonieren so super schön bin begeistert . dankeschön für deinen netten Gästbucheintrag werd dich mal abonieren damit ich wieder kommen kann. Ganz liebe WE Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...