Freitag, 15. Juli 2011

Granny Squares und African Flowers

Nun ja, auch das ist ein im letzten Winter begonnenes Werk, oder war´s schon 2009? 
Grund, diese Decke zu häkeln, waren im Internet erstandene Fehlkäufe. Da sind die tollen Farben manchmal in Wirklichkeit gar nicht mehr so toll und der Frust ist groß beim Auspacken. Aber zusammen mit anderen Fehlkäufen war´s dann doch ganz ansehnlich. In der ganz hellrosa Wolle befand sich auch noch der eine oder andere leere Mottenkokon. Aber das war nicht weiter schlimm, da ich sowieso immer nur kurze Stücke damit gehäkelt habe .

Granny Squares

Das ist eine Farbkombi, die ich sehr liebe: rosa-grün.

Soweit war ich im Winter 2010, das sind ca. 1 m x 1,20 m
Bislang sind es 72 Stück. Ich dachte mir eine Größe von ca 1,40m x 2 m wäre optimal und das heißt nochmal genauso viele. 10 fertige Teile habe ich schon und 15 angefangene.

Granny Square

Und dann hatte ich keine Lust mehr dazu weil ich im www. diese African Flowers entdeckt habe. Bei Flickr gibt es über 1000 verschiedene Fotos in allen erdenklichen Farbvariationen, total schöööööön!!! 

Schaut sie Euch an, und zwar hier.
Daraufhin habe ich erst mal die 3 aus unter anderen der obigen Wolle gehäkelt: 


African Flowers 
Die Anleitung gibt es hier.

Tja, und dann habe ich meine Baumwollvorräte gesichtet, weil die Decke und die Wolle oben ist ja was für den Herbst/Winter.



Die helleren Farben auf der Anleitung gefallen mir allerdings besser. 
Letztendlich sind die Farben relativ egal weil man alle Reste verwerten kann, aber das möchte ich grad mal nicht. 
Solche Farben wie auf der Anleitung mit weißem Hintergrund sehen so frisch und sommerlich aus, deswegen gefallen sie mir so sehr.
Lila - Weiß - Grün - Rosa mit gelben Rändern wäre bestimmt auch sehr schön.

Am Donnerstag wollte ich mal einen Blick auf die Farben unseres örtlichen Wollgeschäfts werfen. Aber die Gute ist bis zum 21. Juli in Urlaub.
Das weitere nächstgelegene hat genauso lange geschlossen, wie ich eben im Internet feststellen musste.

Aber das ist auch ganz gut so, denn ich sollte wirklich erst mal wieder ein paar angefangene Sachen fertigstellen.

Euch allen ein schönes, wenigstens ein bißchen sonniges Wochenende wünscht

Atlantisetta.

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,
    Du scheinst ja auch im Häkeln sehr begabt zu sein!! Hast Du schon mal Blumen gehäkelt? Ich habs mal versucht, aber irgendwie haben die so verwelkt ausgeschaut. Nach dieser Erfahrung hab ich mich dann nur noch mit dem Kreuzstich befaßt.
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  2. Nee, nee, liebe Karin, ich habe mal ein paar "Stiele" geschenkt bekommen, die ich behäkeln hätte können, aber ehrlich gesagt finde ich, dass das ganz schöne Staubfänger sind. Es gibt wirklich ganz tolle, aber sie sind nicht so mein Ding
    Allerdings finde ich wiederum Häkelblumen sehr schön, also die aus denen man eine Decke, Weste usw. machen kann.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    habe dich erst jetzt entdeckt. Die Decke finde ich traumhaft. Die Farbzusammenstellung ist wirklich eine Augenweide. Der Farbigkeit der African Flowers kann ich mich allerdings auch nicht entziehen.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...