Sonntag, 15. Mai 2011

Dann leg ich mal los!

Ich finde die Idee Sachen im Internet zu zeigen, die ich selbst gemacht habe sehr aufregend. 
Da ich viele verschiedene Hobbies habe, werden die Themen, manchmal auch täglich wechseln.

Nach ca. 20 Jahren habe ich wieder zu stricken angefangen, außerdem sticke ich noch sehr gerne. Patchwork und Quilten ruht momentan etwas. 

Derzeit stricke ich am liebsten Lace-Arbeiten. und darum füge ich jetzt hier gleich mal ein Foto ein:



Das wird ein Echo-Flower-Shawl, designed by Jenny Johnson Johnen , die Anleitung gibt es kostenlos bei Ravelry als pdf-Download.
Angefangen habe ich am 9.5.2011, allerdings habe ich mittlerweile schon Chart zwei 10 x gestrickt, es fehlen noch, ich glaube 5 x Rapporte. 
Dazu verwende ich BC-Garn Jaipursilk, naturfarben, 300 m/50 g. Es glänzt, ist superweich und angenehm zu verstricken und ich freue mich schon auf das Ergebnis!

Da ich zeitgleich noch sticke, lese und andere Beschäftigungen wie Arbeit und Kind habe, geht´s nicht ganz so schnell voran, aber es wird.

An anderer Stelle werde ich mal meine UFOs vorstellen, aber daran möchte ich jetzt noch gar nicht denken.

Pünktlich zum Frühlings-Sommerbeginn, so richtig das eine oder andere ist es ja nicht, habe ich mir Socken gestrickt; aus einem Baumwollgemisch von Buttinette, das schon seit ein paar Jahren sein Dasein in meinem Vorratsschrank fristete.
Und hier somit das 2. Foto:

Socken Summerbreeze


Das Muster habe ich aus "Schachenmayr Buch der Handarbeiten" von Anno Tobak. Die alten Muster wiederholen sich eh immer wieder und überall, sprich: sie sind zeitlos. 

So, das war´s für´s erste, denn jetzt mache ich für das nächste Mal viele Fotos.
Ich wünsche all meinen Leser/innen noch einen schönen Sonntag.
Fortsetzung folgt!

Kommentare:

  1. Erste! :)
    Coooooooooool! Weiter, weiter, weiter :D
    Ich will ein großes Seiden-Dreieckstuch in blau, lila und rot. Dann Socken, wie immer und dann noch den Mantel. Hm, Stulpen kann ich immer gebrauchen (siehe Farben oben). Ach ja, und der grüne Bolero mit Perlen. Das wärs fürs ERSTE ;)
    Liebe, liebste, allerliebste Grüße und viele Gucker :D
    Lila Blume :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Atlantisetta,

    ich bin jetzt duch deinen gesamten Blog gescrollt und habe mir alles angesehen. Mein Kompliment für diese schönen Sachen, die du strickst, häkelst, stickst und sogar malst. Ich bin überrascht, dass dich die anderen Bloggerrinnen noch nicht entdeckt haben. Ich werde auf jeden Fall öfter rein schauen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...